mit Ventilator

für maximale Sicherheit

SET UM € 390,00

(Preis für 1+1 Stück inkl. 20 % MwSt, zuzüglich Versand)

Diese besonders sichere Version unseres Deckels dient zur Zwangsbelüftung des Pelletlagerraumes, damit die Belüftung noch besser gewährleistet ist. Zur Vermeidung von Geruchsbildung und dem bewussten Absaugen von unerwünschten Gasen, wie z.B Kohlenmonoxid aus dem Lagerraum, empfehlen wir diese Ausführung.

Der eingebaute Ventilator hat eine Leistung von 4,7 W mit einer vom Hersteller angegebenen Lebensdauer von 180.000 h. Das Betriebsgeräusch liegt bei 47 dB(A). Der tatsächlich erzielbare Volumenstrom ist vom Druck innerhalb der Anlage abhängig. Bei einer Druckdifferenz von 25 Pa hat der von uns eingesetzte Ventilator einen Volumenstrom von 60 m³/h. Diese sinkt auf 55 m³/h bei 50 Pa Druckdifferenz, welche sich hier aus dem Luftwiderstand der Rohrleitung ergibt. Höhere Druckdifferenzen sind zu vermeiden oder bei der Auslegung speziell zu berücksichtigen. Der Ventilatordeckel wird mit einem mitgelieferten Netzgerät über ein ca. 4 m langes Kabel an eine handelsübliche 230 VAC Steckdose mit einem Schuko-Stecker angeschlossen.

Im Set sind zwei Stück Belüftungsdeckel, einer mit Ventilator und einer mit Insektenschutzgitter, enthalten sowie Sicherheitsaufkleber der HCP GmbH.

Eine Gebrauchsanweisung mit Sicherheitshinweisen zum Einbau und der normgerechten Anwendung des Befüllstutzenverschlusses mit Ventilator "saugend" wird beigestellt.

 

Hinweis: Auf Wunsch kann der Aufkleber mit Ihrem Design bedruckt werden.

 

Befüllstutzenverschluss für Pelletslager mit Ventilator

KONTAKTIEREN SIE UNS

E-Mail: office-spielberg@hcp0.com
Tel.: +43 3512 / 72222

Adresse

Poststraße 7
8724 Spielberg

Wir sind für Sie da

Mo - Fr 9.00 - 16.30 Uhr
Info bei Hr. Ing. Anton Pototschnik

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen